Eröffnungsveranstaltung - 6. Mai

Am Freitag, den 6. Mai um 18.45 findet in der N8lounge, in der Franzstr. 41 in der Bonner Altstadt (Straßenbahn- und Bushaltestelle "Stadthaus", vom Hauptbahnhof zu erreichen mit den Straßenbahnlinien 61, 62 und 66) die Eröffnungsveranstaltung des SKK Bonn2011 statt.

Nach der Begrüßung erwarten euch literarische Collagen, Gedichte, Lieder und mehr, verfasst und vorgetragen von kreativen Komparatistinnen und Komparatisten:

Lesebühne:
Irène Gayraud Französische Gedichte

Thomas Kulik Gesang und Gitarre

Alexander Bartsch Pferdefleisch und Götter
Literarische Performance Readymades und Collagen

Mzee Schwendrik No.1  Hip Hop-acapella-

Wer ad hoc Lust bekommt eigene Texte vorzutragen, darf auch spontan auf die Lesebühne!
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem FANGmagazin www.fangmagazin.eu statt.

 

Programm - Kongress (7. - 8. Mai)

Der Kongress beginnt am Samstag, den 7. Mai um 10.00 und endet gegen 18.00, am Sonntag geht’s von 10.00 bis ca. 14.30.
Das Programm des Kongresses findet ihr hier als pdf zum Download.

Für alle, die den „Mythos Bonn“ entdecken wollen, haben wir ein Heftchen Bonn_literarisch zusammengestellt, in dem ihr neben Beispielen und Auszügen aus literarischen Produktionen aus und über Bonn auch Ausflugsvorschläge für Bonn und Umgebung findet, welche nicht selten mit den Textbeispielen zusammenhängen.
Unser Bonn_literarisch wird bei der Eröffnungsveranstaltung und dem Kongress ausliegen.